prague
ta

 

Das KATAPULT ist als schwimmendes Kunstwerk geplant. Es ist eine mobile Kunstinstallation, die die Flüsse bereist. Das KATAPULT macht Halt an den Ufern und Häfen der Großstädte und schleudert dort symbolisch Kugeln ins Land. So entsteht ein beeindruckendes Gesamtkunstwerk, das Landmarken schafft.

Katapulte sind Wurfmaschinen. Im Altertum dienten sie als Wehrtechnik. Das Bild des KATAPULTS ist so spannungsgeladen, dass es unweigerlich Denkanstöße auslöst. Beim schwimmenden KATAPULT jedoch findet ein Transformationsprozess statt. Wir machen uns die positiven Eigenschaften zu Nutze und transformieren sie. Damals wurden Katapulte genutzt um Stadtmauern den Erdboden gleich zu machen. Das KATAPULT und seine Kugeln verbindet die Städte. Es überwindet Grenzen, hebt die Schwerkraft auf und kann ohne Furcht bestaunt werden. Die symbolischen Einschläge der Kugeln hinterlassen keine Löcher der Verwüstung, vielmehr gibt die Spieglung der Kugeloberfläche eine neue Perspektive und die Möglichkeit der Selbstreflektion.

pu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

lt

So folgt das KATAPULT dem Lauf des Wassers – Sinnbild für Fruchtbarkeit, Gedeihen, Wachstum und Veränderung. Es schleudert von hier aus symbolisch neue Impulse ins Land und fordert auf, Potenziale zu bündeln. Das KATAPULT setzt Zeichen dieses neuen Bewusstseins. Das Katapult fordert auf ein Bild in unseren Köpfen zu verändern. Es verbindet was zusam­men gehört. Es geht nicht darum die Grenzen zu verändern, sondern die Menschen, die darüber hinaus zusammen arbeiten. Höher, schneller, weiter scheinen wichtige Pfeiler unserer Entwicklung, doch ein Gegeneinander bringt uns nicht mehr weiter. Es gilt Miteinander zu arbeiten und Synergien zu suchen. Das KATAPULT mit seinen Kugeln verbildlicht diese Zugehörigkeit auf eindeutige Weise, obwohl der Raum so vielfältig ist. Die Ober­fläche der Kugeln spiegelt das Licht und die Gegenwart. Die Umwelt wird zum Inhalt des Kunstwerks.

Das KATAPULT spricht eine klare Sprache und erschließt sich dadurch den unterschiedlichsten Menschen. Nicht nur Kunstliebhaber finden Interesse daran – vom Junior bis zum Senior möchten alle das riesige Katapult erleben.

Jedes Teil steht für sich – zusammen ergeben sie ein wirksames, kraftvolles Ganzes, so wie es in einer funktionierenden Gemeinschaft auch geschieht. Das KATAPULT führt diesen Gedanken, dieses Gefühl weiter und gibt den Menschen ein ungewöhnliches Projekt: WIR bauen ein KATAPULT. Das Projekt soll durch Sponsoren finanziert werden. Auch in Ihnen steckt ein KATAPULTBAUER.

 

kugel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                              

after-kugel
Das-Katapult-und-seine-Kugeln

Das KATAPULT ist Impulsgeber. Es bereist die Flüsse Europas und wirft seinen Anker an den Ufern und Häfen der Metropolen. Die Botschaft wird weitergetragen über die Flüsse, die das Land wie Adern durchziehen. Die Stationen des KATAPULTS werden zum Anziehungspunkt. Ähnlich der Hanse vernetzt das KATAPULT die Städte und hinterlässt in jeder Stadt strahlende Edelstahlkugeln.
Das Kunstwerk wird vier dimensional. Es bewegt sich durch Zeit und Raum.

gallery-a-placeholder
nice-to-meet-you

Nice to meet you

Philipp Dreber